Das Jahr des Ochsen hat schon begonnen!


Die Wintersonnenwende am 21. Dezember markierte den Chi-Wechsel ins neue Jahr im Zeichen des Yin-Metalls und dem Ochsen. Ab jetzt steigt das Yang stetig an!



Im Imperial-Feng-Shui beginnt das neue Jahr schon bei der Wintersonnenwende. Es steht wie im vorigen Jahr im Zeichen des Metalls. Nun gesellt sich der Ochse oder auch Büffel genannt hinzu. Die Eigenschaften des Ochsen werden starken Einfluss auf uns haben. Der Ochse pflügt den Boden und bereitet ihn auf die Saat vor. So ist dieses Jahr als ein vorbereitendes Übergangsjahr zu verstehen. Ein Jahr der Arbeit, das Weichen für die kommenden Zeiten setzt. Ohne Fleiß kein Preis. Der Ochse ist zäh, ausdauernd, zielstrebig und fleißig. Es wird uns nichts geschenkt werden und schnelle Erfolge sind nicht zu erwarten. Die Leichtigkeit, die wir uns alle wieder wünschen lässt noch auf sich warten, aber wir können  durch unseren Einsatz Dinge verändern und einen kreativen Prozess vorbereiten.  Der Januar steht energetisch gesehen genau unter diesem Zeichen.

Die Tage sind immer noch kurz, auch wenn sich jetzt die Helligkeit immer mehr durchsetzt. Man sehnt sich nach Frühling und Sonne, der Winterblues macht sich besonders im Januar bemerkbar.

Die Lichtgestaltung ist hierbei von besonderer Wichtigkeit. Schaffen Sie sich Lichtinseln die man je nach Bedürfnis dimmen kann. 

LED-Lichttechnik kann man zum Glück mittlerweile auch so installieren, dass man Farbtemperatur und Lichtintensität den eigenen Bedürfnissen anpassen kann. So kann man abends, um zur Ruhe zu kommen, das Licht sanfter einstellen. Schon das alleine genügt, um den Körper in einen entspannten Modus zu bringen. Falls Sie keinen Kamin besitzen, können Sie den beruhigenden Effekt des Feuers mit einem Arrangement von Kerzen herbei holen. Sie werden sehen, wie sich der Puls beim Anblick des Flackerns entschleunigt. Gestalten Sie Ihr Heim mit ruhigen, gedeckten Naturtönen, bevorzugen Sie Materialien mit Struktur, die beim Berühren ein haptisches Erlebnis sind. Metallische Oberflächen reflektieren Licht und generieren bei Kerzenschein angenehme Lichtspiele. So schaffen Sie eine Ambiente voller Atmosphäre! 


Das Yin – die stille Kraft der Ressource


Für unsere Gesundheit ist es wichtig mit den Jahreszeiten zu gehen, auch wir sind Kinder der Natur. In dieser Zeit sind wir von Yin-Energie umgeben, sie ist die stille Kraft der Ressource die wir brauchen, um in dieser Yang betonten Zeit im Gleichgewicht zu bleiben.  


Es gibt noch weitere Möglichkeiten, wie man die Gesundheit mit der Lehre des Feng Shui's positiv beeinflussen kann. Einige Tipps finden Sie  unter Gesundheit und Feng Shui. Unser Zuhause ist hierbei ein wichtiger Rückzugsort, aber auch unsere innere Haltung dem Leben gegenüber, hilft gesund zu bleiben. Ein Raum, der eng mit unserer Gesundheit verknüpft ist, ist das Schlafzimmer.

Diesem Raum kommt dabei wichtige Bedeutung zu. Dies ist der Ort wo wir die meisten Stunden unseres Tages verbringen. Hier laden wir unsere Batterien auf und wachen im Idealfall wieder gestärkt für den Alltag auf. Deshalb ist seine Gestaltung besonders wichtig. Oftmals wird dieser Raum ganz besonders in Corona-Zeiten besonders wichtig, da er zum Arbeiten benutzt wird oder in der Enge der Wohnung als wichtiger Rückzugsort eine neue Bedeutung erhält. Ein weiterer Raum, der seit dem letzten Jahr eine  besonders wichtige Stellung einnimmt, ist das häusliche Arbeitszimmer, das fürs Homeoffice genutzt wird. Oft handelt es sich um ein brach liegendes Ausweichzimmer, das eher einer Abstellkammer gleicht. Spätestens jetzt sollte man diesen Raum entrümpeln und so gestalten, dass ein konzentriertes Arbeiten möglich wird.

Lesen Sie unter der Rubrik "Raum für Raum" mehr zu diesen Themen. 

 

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für die Einkehr in uns selbst und in unsere Wohnung, die uns in diesen rauhen und schwierigen Zeiten Schutz und Geborgenheit gibt. Die Wohnung erlaubt uns in Ihrem Schutz unsere Visionen zu kultivieren und Kraft für das herausfordernde Leben im Außen zu finden. Unser Wohnumfeld ist eine schützende Membran, die wir nach unseren Bedürfnissen gestalten können. Aber auch unser Innerstes kann in dieser Zeit neue Impulse brauchen, damit man gestärkt aus dieser Krisenzeit hervorgeht. Sollten Sie  den Drang verspüren, in Ihr innerstes Wesen zu blicken, dann ist das mit einem chinesischen Horoskop – auch Bazi genannt – eine interessante Möglichkeit. Es zeigt Ihnen in welchen Lebensbereichen Sie Unterstützung benötigen, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen und wie Ihre Verhaltensmuster sich auf Ihr Leben auswirken. Sie erfahren viel über Ihre Persönlichkeit und den Beziehung in Ihrer Familie. Gerne erstelle ich Ihnen so ein Horoskop, oder vielleicht möchten Sie einer besonderen Person dieses Geschenk machen? 


Was ist Bazi?

Anders als die westliche Astrologie, stützt sich die chinesische Astrologie nicht auf die Interpretation von Planeten und Sternenbildern. Die Verteilung von Yin und Yang, den fünf Elementen und die Beziehung der Elemente zueinander geben Auskunft über Stärken und Schwächen einer Person, ihre charakterliche Veranlagung und ihre Potentiale. Aus der Struktur des Horoskops leiten sich die für diese Person unterstützenden und einschränkenden Energien, Einstellungen und Verhalten im Leben ab.



Auf meiner Website haben Sie die Möglichkeit Interessantes über Feng Shui zu erfahren. Sie finden auch viele Tipps die Sie selbst umsetzen können, um Ihr Lebensumfeld positiv zu gestalten. Die Themengebiete sind vielfältig und Sie werden immer wieder Neues entdecken! Im kostenlosen Downloadbereich haben Sie die Möglichkeit viele Tipps im PDF-Format herunterzuladen.

Schauen Sie regelmäßig vorbei, mein Blog informiert Sie über interessante Themen und in der Rubrik Farbinspirationen können Sie in Farben schwelgen. 

Sollten Sie das Gefühl haben, dass nun der Zeitpunkt für größere Veränderungen gekommen ist, um Bewegung in Ihre energetische Situation zu bringen, dann kontaktieren Sie mich.

Ab sofort bin ich für Ihre Fragen in einer kostenlosen Feng Shui Sprechstunde telefonisch für Ihre Fragen da.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern in meiner Website und vor allem eine gute Zeit, um Kraft zu tanken.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Monika Seebacher